Zum Inhalt springen

Fast „alles“ in deutscher Hand: Kanaren-Kreuzfahrt.

00:00 Uhr UTC+1 Atlantischer Ozean – Bereich: Kanarische Inseln

Die aktuell einzigen aktiven Kreuzfahrtschiffe sind zur Minute fast wie auf einer Perlenschnur aneinander gereiht und unterwegs in kanarischen Gefilden.

MS Europa 2 ist auf dem Weg nach La Gomera, Mein Schiff 1 wird morgen früh in Las Palmas de Gran Canaria anlegen, Mein Schiff 2 hat einen Seetag und die derzeitige „Perle“ von AIDA Cruises, die AIDAperla, ist auf dem Weg nach Fuerteventura. Dort wird sie frühmorgens um 9 Uhr in Puerto del Rosario in den Hafen einlaufen. Vier Schiffe, alle mit vorwiegend deutschen Reisenden an Bord, die das stark geschrumpfte Interesse an Kreuzfahrten bedienen.

Sollten sich die Weichenstellungen der Politik zur Bewältigung der derzeitigen Unsicherheit beim Umgang mit der Pandemie nicht bald deutlich zeigen, ist eine Steigerung im Angebot an Kreuzfahrten nicht zu erwarten. Wie lange die vier Schiffe noch auf den Kanaren unterwegs sein werden, hängt auch davon ab.





Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: